20. August 2017

SEO-relevante Rankingfaktoren bei Google


Bei einer Umfrage über die derzeit aktuellen Rankingfaktoren, wurden die Meinungen von mehr als 130 SEOs berücksichtigt. Thema war dabei auch die zukünftige Entwicklung.

Das auf einer Messe für Suchmaschinenoptimierung präsentierte Ergebnis zeigt, dass man bei Domains, die sich genau mit dem Keyword decken, am wenigsten Zukunft sieht. Auch die bezahlten Backlinks und die Ankertexte von Links, sind nach Meinung der Befragten in der Zukunft weniger von Bedeutung als heute.

Der Umfrage nach scheint die Usability zunehmend wichtiger zu werden. Das beinhaltet auch die Lesbarkeit von Texten und ein entsprechendes Webdesign. Bei den Rankingfaktoren sieht man im Bereich der Suchmaschinen-Optimierung vor allem Social Media im Vormarsch. Social Signals auf Domain-Ebene und Seitenebene stehen bei der Umfrage ganz oben. Diese Faktoren, so glauben die Befragten, werden in Zukunft bei der Suchmaschinenoptimierung eine wesentlichere Rolle spielen als heute.

Die Ergebnisse sind nicht verwunderlich, da sie mit den Ideen und Vorgaben von Google übereinstimmen. Etwas kritischer betrachten viele Internetnutzer den Social Media Aufschwung in diesem Zusammenhang. Denn man kann nicht genau wissen, wie sich die Dinge entwickeln werden und was die möglichen Veränderungen dann für die Suchmaschinen-Optimierung im Detail bedeuten.


Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • PDF
  • Print
  • email

Hinterlasse einen Kommentar

*