17. August 2017

jQuery Team organisiert sich neu und wird flexibler


Vor sechs Monaten wurde bekannt, dass drei Plugins, die kurzfristig bei Microsoft entwickelt wurden, aufgenommen werden. Es handelt sich um Glabalization, Data Link und Templating. Im Rahmen der Entwicklung neuer Plugins finden nun Veränderungen statt, die zukünftig auch alle anderen Plugins betreffen werden.

Bislang gab es kein Team bei jQuery, das sich um den Support der offiziellen Plugins gekümmert hat. Die relativ einfachen Plugins wie Color, Easing, bgiframe, Mousewheel, Metadata und Cookie wurden immer vom jQuery Projekt selbst unterstützt. Diese Plugins haben aber wenig Aufwand bedeutet. Mit den drei neuen Plugins und den laufend gestellten Fragen dazu, wurde die Betreuung immer zeitintensiver. Ein aktiv daran arbeitendes jQuery Team konnte nicht aufgestellt werden. Als Folge davon bestand oft Unklarheit, ab welchem Release die Plugins verfügbar sein werden. Die Verwirrung darüber hat sogar zum Überdenken der Weiterführung von offiziellen Plugins geführt.

Folgender Plan wurde nun verkündet: Viele der originalen Plugins wie beispielsweise Color, Easing und Mousewheel, werden weiterhin vom jQuery Core Team unterstützt werden. Das Cookie Plugin wird zukünftig von Klaus Hartl betreut werden. Das jQuery UI Projekt wird nur solche Plugins verwalten, die für bevorstehende Projekte erforderlich sind. Auch die drei neuen Plugins werden vom jQuery UI Team neu aufgerollt. Die Implementierung und Entwicklung gemeinsam mit Microsoft soll auf diesem Weg flexibler vorangehen können. Die Template und Globalization Plugins befinden sich noch in einer frühen Entwicklungsphase, während Microsoft vorerst unabhängig am Data Link Plugin arbeiten wird.

Diese organisatorischen Veränderungen hat jQuery der Community mitgeteilt und damit die Verschiebungen im Zeitplan erklärt.

Offizielle jQuery Webseite: http://jquery.com/


Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • PDF
  • Print
  • email

Hinterlasse einen Kommentar

*