17. Oktober 2017

CaptchaAd WordPress Plugin arbeitet mit Videos


Gefragt ist der maximal mögliche Spam-Schutz. Daher gibt es jetzt von der CaptchaAd GmbH ein gleichnamiges WordPress Plugin, das Captchas mit Werbevideos kombiniert.

Für die Implementierung in WordPress sind wie bei allen Plugins nur wenige Klicks erforderlich. Ziel des CaptchaAd Plugins ist der optimale Spam-Schutz vor allem für jene Webseiten, auf denen Kommentare hinterlassen werden können.

Wer eine WordPress Webseite betreibt, und auf der Suche nach Einnahmequellen ist, sollte einen Blick auf CaptchaAd werfen. Bei diesem Spam-Schutz für die Kommentare einer WordPress-Webseite werden die gewöhnlichen Captchas mit Werbung präsentiert.

Oft entsteht schnell Frustration, wenn Besucher einen Kommentar hinterlassen wollen und über teilweise unlösbare Captcha-Texte rätseln müssen. Durch das Videomaterial kann die Lesbarkeit deutlich verbessert werden.

Bei CaptchaAd wird eine Frage gestellt, deren Antwort man aus dem Video erhält. Hier wird beispielsweise abgefragt, um welches Produkt es sich im Video handelt.

Zur Anwendung kommen Captchas grundsätzlich in Gästebüchern, Download-Bereichen und dort, wo es eine Kommentarfunktion gibt. Ob dieses WordPress Plugin in Zukunft weit verbreitet angetroffen werden kann, darüber wird noch diskutiert. Bislang wurde es auf WordPress.org 140-mal downgeladen. Das Plugin ist auch auf der Webseite der Entwicklerfirma direkt erhältlich.

Nicht alle Webseiten-Betreiber begrüßen die Einbindung von Werbung auf ihren Seiten. Laut Angaben soll es sich bei der Vergütung um Micropayments im Centbereich handeln, wie dies im Pay-per-Click Bereich auch üblich ist.


Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • PDF
  • Print
  • email

Hinterlasse einen Kommentar

*