24. November 2017

Erstes offizielles WordCamp in Singapur


Wer in die Geschichte von WordPress eingehen will, konnte am 20. November 2011 als Besucher des ersten WordCamps in Singapur daran teilnehmen.

Präsentiert wurde auch Preetam Rai, der in seiner Präsentation Inspirationen und Themen über den Web-Inhalt mit Bezug auf Asien einbaute.

Der Termin wurde bewusst auf den 20. November gelegt, damit er nicht auf das Datum von TedX fällt, das am 19. November stattfand.

Von Automattic war als Sprecher Philip Arthur Moore im Programm mit einem Rückblick über seine Arbeit bei Automattic. Nebenbei beschäftigt er sich auch mit dem Webdesign von WordPress-Themes gemeinsam mit einem Team talentierter Webentwickler.

Die WordPress-Community in Singapur ist klein aber sehr aktiv. Eine Menge exzellenter Webdesigner verwenden dort WordPress. Daher gibt es zahlreiche, auf den asiatischen Markt ausgerichtete, Templates aus diesem Land.

Ort des WordCamps war das Microsoft Singapore Auditorium, ein unübersehbarer Wolkenkratzer in Hafennähe. Der Einlass war um 9 Uhr am Vormittag und das Programm endete nachmittags um 17 Uhr.


Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • PDF
  • Print
  • email

Hinterlasse einen Kommentar

*