20. August 2017

Google Rank Checker Plugin verbindet WordPress und Google API

Der Google Rank Checker ist ein WordPress Plugin, das eine Schätzung der Position von Keywords und URLs auf Google liefert. Das Plugin zeigt auch andere Webseiten auf, die bei bestimmten Schlagwörtern von Relevanz sind.

Von Interesse ist das WordPress Plugin Google-Rank-Checker vor allem dann, wenn man die Wettbewerbsfähigkeit jener Keywords prüfen möchte, mit denen man im Ranking weiter nach oben kommen will. Um an die entsprechenden Daten zu kommen, gibt man zunächst die gewünschten Keywords ein und auch die damit in Verbindung stehenden URLs. Der Rest wird dann vom Plugin von alleine erledigt.

Google API mit WordPress verbinden

Dieses WordPress Plugin ist ein Suchmaschinenoptimierungs-Tool, das die Google API von 2011 integriert hat. Damit es funktioniert, benötigt man bei Google einen AdWords-Zugang. Zusätzlich ist das Anmelden für den API-Access bei Google erforderlich.

Wie funktioniert dieses Plugin

Im Admin-Bereich des Plugins gibt es die Möglichkeit die Schlagwörter zu definieren, deren URLs einzugeben und die Zahl der bei Google zu finden Webseiten im Ranking. Diese Informationen müssen zunächst manuell eingegeben werden.

Das Plugin liefert danach die entsprechenden Daten und Resultate wie etwa die Position bei Google, die geschätzte Position bei AdWords, die durchschnittlichen CPC (cost-per-click), einen Schätzwert für die Klicks pro Tag und pro Monat sowie die maximal mögliche monatliche Besucherzahl.

Für diese Analyse können unbegrenzt viele Keywords und Keyword-Phrasen hinzugefügt werden. Dabei sollte allerdings berücksichtigt werden, dass Google für den API-Zugang etwas verrechnet. Daher wird empfohlen, dass die Menge der Keywords etwa 200 nicht überschreiten sollte. Das Plugin kann direkt auf der Homepage von WordPress downgeladen werden.


Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • PDF
  • Print
  • email

Hinterlasse einen Kommentar

*