17. August 2017

WordPress 3.1.2 Release bringt für manche mehr Sicherheit

Die WordPress Version 3.1.2 ist ab nun erhältlich und bringt einigen Nutzern Vorteile bei der Sicherheit.

Gedacht ist das Sicherheitsupdate vor allem für jene Webseiten, bei denen mehrere User ihre Beiträge uploaden dürfen. Ein Mitglied des WordPress Security-Teams hat diese Sicherheitslücke ursprünglich entdeckt. WordPress empfiehlt besonders dann ein rasches Update, wenn sich auf der Webseite User registrieren können, um eigene Beiträge anzufügen.

Vier weitere Bugs, die es seit der WordPress Version 3.1.1 gibt, wurden bei dieser Gelegenheit ebenfalls korrigiert. Die deutsche Version ist derzeit noch nicht als Download verfügbar, wird aber in Kürze veröffentlicht werden.


Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • PDF
  • Print
  • email

Hinterlasse einen Kommentar

*