24. November 2017

WordPress 3.2 Release Candidate

Der erste Release Candidate des WordPress 3.2 ist nun per Download erhältlich. Der RC ist jene Ausgabe, die nach der Beta-Version kommt, aber vor der eigentlichen endgültigen Veröffentlichung.

WordPress glaubt, dass die derzeitige Version alles hat, was sie haben soll, macht aber darauf aufmerksam, dass es Millionen von Anwendern gibt, die WordPress in den unterschiedlichsten Konfigurationen nutzen und zudem mit einer großen Palette an Plugins, was die Möglichkeit eröffnet, dass immer etwas übersehen werden kann. Wer also WordPress 3.2 noch nicht getestet hat, der ist dazu aufgerufen das jetzt zu tun. Tests sollten nicht an regulären Websites durchgeführt werden, sondern nur an solchen, deren Zuverlässigkeit weniger Priorität hat.

Folgendes sollte laut WordPress berücksichtigt werden:

  • Nach der Umsetzung von mehr als 350 Punkten sollten vor allem Plugin-Entwickler die neue Version testen, damit es keine Probleme bei der Kompatibilität gibt.
  • Das neue Theme Twentyeleven ist noch nicht ganz fertig
  • Es gibt eine Aufstellung mit den bislang aufgefallenen Problemen
    http://core.trac.wordpress.org/report/5

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • PDF
  • Print
  • email

Hinterlasse einen Kommentar

*