17. August 2017

WordPress.com ist auch Googles Blogger weit voraus


WordPress liegt als kostenloser Dienst für Blogger gegenüber anderen Angeboten deutlich in Führung.

Ein Vergleich verschiedener aktuell verwendeter Content-Management-Systeme zeigt auf, dass WordPress.com als Open-Source-Programm 54,3 % des Marktes erreicht, während beispielsweise Blogger von Google nur auf 2,9 % kommt.

Täglich 100.000 WordPress Blogs

Es kommen täglich etwa an die 100.000 neue WordPress Blogs dazu. Google hat aber zuletzt Schritte eingeleitet, um den großen Rückstand ein wenig aufzuholen. So wurde angekündigt, dass das Backend-Design von Blogger überarbeitet werden wird.

Zu der Aktualisierung gehört eine Anpassung des Editors an Text und Tabellen-Funktionen. Außerdem soll der neue Editor eine größere Fläche für die Vorschau des Entwurfs zur Verfügung stellen. Grundsätzlich wurde die gesamte Verwaltung und die Bearbeitungsmöglichkeiten der Blog-Software Blogger von Google neu entworfen – auch deshalb, damit der Umgang mit Blogger schneller und effizienter wird.

Google verbessert Blogger-Dienst

Ob Googles Blogger-Hosting-Dienst mit den Neuerungen und dem aktualisierten Design einen Weg finden wird, um zukünftig mehr Blogger für sich zu gewinnen, darauf darf man gespannt sein. Momentan bleibt WordPress.com, da es so oft verwendet wird, dem Google-Dienst Blogger ein sehr großes Stück voraus.


Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • PDF
  • Print
  • email

Hinterlasse einen Kommentar

*