24. November 2017

WordPress.com liefert Daten an Gnip


Gnip und WordPress.com werden enger zusammen arbeiten.

Gnip bezeichnet sich als der größte Anbieter von Social Media Datenverarbeitung. Viele der großen Social Media Monitoring Firmen und fast alle aus den Fortune 500 arbeiten mit Daten von Gnip.

Das Angebot richtet sich an jene Kunden, die Zugang zu Social Media Daten benötigen. Selektiert werden die Daten über gefilterte Streams. Danach stehen Sie über API Zugänge zur Verfügung.

Gnip hat die Partnerschaft mit Automattic, WordPress, verstärkt und wurde autorisiert, öffentliche Daten von WordPress.com zu erhalten. Auch alle WordPress.org Webseiten, die das Jetpack WordPress Plugin verwenden, können eingeschlossen werden.

Mit diesem Zugang schafft Gnip eine 70-prozentige Erhöhung der Abdeckung aller Blogkommentare und Blogbeiträge von WordPress. Neben WordPress und Twitter zählen auch Facebook, StumbleUpon, Tumblr, Vimeo und viele andere zu den Datenquellen.


Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • PDF
  • Print
  • email

Hinterlasse einen Kommentar

*